Die Abofunktion funktioniert im Moment leider nicht -- bitte einfach ab und zu reinschauen... Danke!!
Besucher:




  Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Links
   Reihenfolge ohne jede Wertung... :-)
   Wer oder was ist eigentlich "Alcyone"?
   John Denver Fan Club
   John Denver Memorial Concerts
   Aquarelle, handgenähte Teddys und viele weitere schöne Sachen
   Jessys Blog
   Engelbert
   Gut gebrüllt
   Tertia
   Katerchen
   Bildblog
   CeKaDo
   Traumwindblog
   Frau Limette
   Frau...äh...Mutti

http://myblog.de/alcyone

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Die Würde des Menschen und so....

Heute Morgen auf dem Weg zur Arbeit sah ich in einem großen deutschen Blatt die (sinngemäße) Schlagzeile "Nach 20 Jahren endlich die Wahrheit über den Tod von Roy Black".

Ich war und bin kein Fan von ihm, hege aber eine gewisse Sympathie für ihn - ich habe ihn mal zufällig in einem Kaufhaus bei einer Autogrammstunde beobachten können, und die Art und Weise, wie er mit seinen Fans umging -- er scheint ein netter Kerl gewesen zu sein.

Als er starb, wurde die Todesursache nicht bekannt gegeben - gutes Recht der Familie.

Und nun - wird da sensationsgeil im Obduktionsbericht gewühlt.

Ich hab's im Vorbeigehen nicht komplett gelesen, gehe aber davon aus, dass schon irgendwas drinstehen muss, das sich als "Sensation" eignet.

Sowas muss nicht sein - eigentlich darf es nicht sein. Es war damals nicht nötig und unwürdig, und es ist es auch nach 20 Jahren.

5.10.11 09:33
 


Werbung


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Gaby (5.10.11 14:55)
Das sehe ich ganz genauso. Es muss nicht alles breitgetreten werden. Des Menschen Würde ist unantastbar. Gilt das eigentlich noch???


Gabi (5.10.11 21:44)
stimme euch beiden voll zu! Geht gar nicht!!!

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung